Dustin Hoffmann
Ortsvorsitzender
Herzlich Willkommen bei der CDU Treptower Norden!

Ich freue mich, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben!

Die CDU Treptower Norden ist ein kleiner Ortsverband im Norden des Bezirkes Treptow-Köpenick. Wir machen in einer bunten Mischung von Jung und Alt, vom Arbeitnehmer bis zum Unternehmer, Politik für die Ortsteile Alt-Treptow, Plänterwald und Baumschulenweg.

Alles über unsere aktuellen Themen und unsere Aktivitäten unten im Bereich der Meldungen oder auch blitzschnell und immer akutell unter "Unser Ortsverband" auf Facebook.

Darüber hinaus stehe ich Ihnen als Vorsitzender und Wahlkreiskandidat für den Wahlkreis 1 gerne für Fragen und Anregungen unter hoffmann@cdu-treptower-norden.de zur Verfügung.

Viel Spaß wünsche ich Ihnen beim Stöbern auf unserer Seite!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dustin Hoffmann



 
24.03.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Nach der lang andauernden Nutzung zahlreicher Sporthallen für die Unterbringung von Flüchtlingen sind vielen Berliner Sportvereinen Schäden entstanden. Wir setzen uns dafür ein, dass neben den pauschalen Entschädigungen zusätzlich individuelle Schadensanalysen erfolgen. Wir wollen nicht, dass die Entschädigungen zulasten anderer Finanzierungen aus dem Sporthaushalt erfolgen.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

24.03.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Am 25. März 2017 jährt sich die Unterzeichnung der Römischen Verträge zum 60. Mal. Wir stehen dafür, den Weg einer europäischen Einigung fortzuschreiten.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

23.03.2017 | Cornelia Flader
Nach der Nominierung des Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Treptow-Köpenick, Herrn Prof. Niels Korte, in der Alte Schule Adlershof bot sich ein Besuch in der benachbarten kommunalen Galerie zur Ausstellungseröffnung "Märzenbecherduft" an. 

23.03.2017
In einer immer älter werdenden Gesellschaft werden immer mehr Pflegefachkräfte benötigt. Wir fordern die Einführung einer Pflegekammer, damit die Beschäftigten mit ihr ein zentrales Sprachrohr gegenüber der Politik und der Gesellschaft bekommen. Dies wäre ein wichtiger Schritt für mehr gesellschaftliche Anerkennung und um mehr Menschen für diesen Beruf überzeugen zu können.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

22.03.2017 | CDU-Fraktion Berlin
Aus unserer Sicht setzt der Nachtragshaushalt der Linkskoalition an einigen Stellen falsche Schwerpunkte. Anstatt in die entscheidenden Herausforderungen der wachsenden Stadt zu investieren, will Rot-Rot-Grün ideologische Wünsche und Klientelinteressen umsetzen.
Quelle: CDU-Fraktion Berlin  

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec. | 7563 Besucher