Dustin Hoffmann
Ortsvorsitzender
Herzlich Willkommen bei der CDU Treptower Norden!

Ich freue mich, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben!

Die CDU Treptower Norden ist der Ortsverband im Norden des Bezirkes Treptow-Köpenick. Wir machen in einer bunten Mischung von Jung und Alt, vom Arbeitnehmer bis zum Unternehmer, Politik für die Ortsteile Alt-Treptow, Plänterwald und Baumschulenweg.

Alles über unsere aktuellen Themen finden Sie unter dem Menüpunkt "Politik vor Ort"

Dort finden Sie auch unsere neuesten Bürgerbriefe für Ihren Ortsteil zum nachlesen.

Darüber hinaus stehe ich Ihnen als Vorsitzender und Bezirksverordneter für Alt-Treptow, Plänterwald und Baumschulenweg,  gerne für Fragen und Anregungen unter hoffmann@cdu-treptower-norden.de zur Verfügung.

Meine Bürgersprechstunden werden in regelämßigen Abständen, wenigstens einen Monat vorher hier veröffentlicht.

Unsere Ortsverbandsversammlungen finden einmal monatlich in den verschiedenen Ortsteilen statt. Bei Interesse schauen Sie gerne bei den Terminen nach oder melden sich bei mir!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dustin Hoffmann


Am Mittwoch, dem 03. April stehe ich Ihnen ab 18:00 Uhr für Fragen und Anregungen zur Verfügung! Ich freue mich auf Ihren Besuch!


 
16.09.2019 | Wolfgang Knack

Am Sonntag, den 15. September 2019 besuchte der Bezirksverordnete Sascha Lawrenz den Tag der offenen Tür im Spreepark. Unzählige Besucher nutzten die Gelegenheit bei perfektem Wetter, um diesen geheimnisvollen Ort zu entdecken und etwas über die zukünftige Nutzung des Parks zu erfahren.



15.09.2019 | Wolfgang Knack

Am Sonntag, den 15. September 2019 besuchte der Bezirksverordnete Sascha Lawrenz den restaurierten Fischerbrunnen direkt neben dem Treptower Rathaus. Der Brunnen wurde mit knapp 810.000 Euro aus Investitionsmitteln des Landes Berlins aufwendig saniert und erst am vergangenen Freitag durch den Bürgermeister eingeweiht.



06.09.2019
Die CDU Berlin unterstützt die von der CDU/CSU Bundestagsfraktion vorgeschlagenen Maßnahmen gegen die Kriminalität krimineller Großfamilien in Deutschland. Die vom Fraktionsvorstand beschlossenen Punkte basieren weitgehend auf dem von der CDU Berlin bereits beschlossenen Clankonzept. Entwickelt wurde es im Brennpunkt der Clankriminalität: im Berliner Bezirk Neukölln.

30.08.2019
Laut einem Bericht der RBB-Abendschau (Donnerstag) hat der Eigentümer der Rigaer 94 die Verwaltung von Innensenator Geisel mehrfach um Hilfe gebeten. Geisel hingegen behauptet, der Eigentümer verberge sich.

27.08.2019
Die CDU Berlin lehnt den Mietendeckel ab.